Spinderella

Spinderella
Autor:
Fraga, Roberto
Verlag:
Zoch
Erscheinungsjahr:
2014
Spielerzahl:
2 bis 4 Spieler
Empf. Alter:
ab 6 Jahre
Spieldauer:
ca. 20 Minuten
Spieltyp:
Brett-/Tischspiel
Kategorie:
Würfel- und Glücksspiel
Anspruch:
Strategie- & Glücksspiel
Zielgruppe:
Kinder
:
Durchschnittliche Bewertung:
11110

"Schulnote": 2.12 | 8 Bewertungen

Beschreibung

Alles Gute kommt von oben … "Spinderella" lässt sich von ihren beiden Spinnenbrüdern abseilen. Hoch über dem Boden schwingend, wirbelt sie den Marathon der Waldameisen kunterbunt durcheinander. 'Schnapp' – im ganzen Wald ist es zu hören, wenn das aufgeweckte Spinnenmädchen wieder einen der kleinen Kraftprotze dorthin bugsiert, wo er gestartet ist. Aber auch die Ameisen sind nicht dumm. Sie nutzen ein ausgehöhltes Rindenstück als Schutzschild. Während die Spieler sich gegenseitig darin übertreffen, die Ameisen der Mitspieler einzufangen, wetteifern sie gleichzeitig darum, die eigenen Krabbler ins Ziel zu bringen. - "Spinderella" bietet verspielten Jungspinnern und drahtigen Ameisen ein kribbelndes räumliches Spielerlebnis, bei dem die Nervenfasern am seidenen Faden hängen.

Auszeichnungen:
"Kinderspiel des Jahres 2015"

Bestandsstatus

  • Spiel-Nr. 5842 | Stadt-Bibliothek | verliehen
  • Spiel-Nr. 5924 | Reparatur | nicht verliehen