Matsch Max

Matsch Max
Autor:
ohne Angabe
Verlag:
Hasbro
Erscheinungsjahr:
2015
Spielerzahl:
2 bis 3 Spieler
Empf. Alter:
ab 4 Jahre
Spieldauer:
ca. 15 Minuten
Spieltyp:
Brett-/Tischspiel
Kategorie:
Geschicklichk-. u. Aktionssp.
Anspruch:
Geschicklichkeit
Zielgruppe:
Kinder
:
Durchschnittliche Bewertung:
11000

"Schulnote": 4 | 3 Bewertungen

Beschreibung

Mit Matsch Max kommt Schwung ins Kinderzimmer. Hier haben Kids ab 4 Jahren großen Spaß mit Tierchenschreck Max, der sich in der Mitte einer Spielwiese dreht und versucht, die Tierchen zu schnappen, die sich dort fröhlich tummeln. Denn wenn die Tiere auf Futtersuche sind und fleißig versuchen, möglichst viele Beeren zu sammeln, müssen sie gut aufpassen. Matsch Max ist außer Rand und Band, wirbelt herum und patscht mit der Hand, weil er sie alle schnappen will. Max dient gleichzeitig als Würfel und zeigt durch sein Klopfen an, wie viele Felder die Tierchen hüpfen dürfen. Wie viele Tierchen die Spieler auf die Spielwiese schicken, entscheiden sie selbst. Wer mit mehreren Tierchen spielt, erhöht zwar seine Chancen auf Beeren, aber auch das Risiko, von Max geschnappt zu werden. Wer schließlich das meiste Futter zu seinem Baumstamm bringt, gewinnt.

Bestandsstatus

  • Spiel-Nr. 5957 | Stadt-Bibliothek | nicht verliehen