Tempel des Schreckens

Tempel des Schreckens
Autor:
Sato, Yusuke
Verlag:
Schmidt Spiele
Erscheinungsjahr:
2016
Spielerzahl:
3 bis 10 Spieler
Empf. Alter:
ab 8 Jahre
Spieldauer:
ca. 15 Minuten
Spieltyp:
Kartenspiel
Kategorie:
Kommunikationsspiel
Anspruch:
Strategie- & Glücksspiel
Zielgruppe:
Abenteurer
:
Durchschnittliche Bewertung:
1111/20

"Schulnote": 2.45 | 20 Bewertungen

Beschreibung

Endlich habt ihr den Tempel des Schreckens mit seinen immensen Goldschätzen erreicht. Doch was erwartet euch hier? Unermesslicher Reichtum oder das pure Verderben? Die stolzen und geheimnisvollen Tempelwächterinnen haben sich unter euch Abenteurer gemischt, um euch auf falsche Fährten zu locken und so ihr Gold zu schützen. Geschickt und mit falscher Zunge versuchen sie euch zu überzeugen, die Grabkammern zu öffnen, hinter denen sich eine gefährliche Feuerfalle verbirgt. Traue also niemandem aus deiner Gruppe, solange du nicht weißt, wer Freund oder Feind ist. Nur dann könnt ihr erfolgreich sein! TEMPEL DES SCHRECKENS ist ein sehr kommunikatives Bluff- und Ärgerspiel mit kurzer Spielregel und großem Spielspaß!

Bestandsstatus

  • Spiel-Nr. 6131 | Stadt-Bibliothek | nicht verliehen
  • Spiel-Nr. 6358 | Stadt-Bibliothek | verliehen
  • Spiel-Nr. 6357 | Spieleberatung | nicht verliehen