Alea Iacta Est

Alea Iacta Est
Autor:
Allers, J. D. / Eisenstein, B.
Verlag:
alea (Ravensburger)
Erscheinungsjahr:
2009
Spielerzahl:
2 bis 5 Spieler
Empf. Alter:
ab 9 Jahre
Spieldauer:
ca. 60 Minuten
Spieltyp:
Brett-/Tischspiel
Kategorie:
Abenteuer- / Historienspiel
Anspruch:
Strategie- & Glücksspiel
Zielgruppe:
Familie
:
Durchschnittliche Bewertung:
1111/20

"Schulnote": 2.43 | 35 Bewertungen

Beschreibung

Jeder Spieler schlüpft in die Rolle von Caesar und versucht, möglichst viele Ruhmespunkte zu sammeln. Dies gelingt ihm durch den klugen Einsatz seiner acht Würfel, die er nach und nach auf den Gebäuden platziert. Hierdurch können neue Provinzen erobert und mit den geeigneten Patriziern besetzt werden. Jedes Gebäude verlangt eine andere Taktik - und da jeder Würfelwurf zumeist mehrere Setzmöglichkeiten bietet, hängt der Spielausgang nicht nur vom Glück der Spieler ab, sondern auch von deren richtigen Entscheidungen im rechten Moment. Wer kann die besseren Würfelkombinationen platzieren und so die meisten Ruhmespunkte erzielen?

Bestandsstatus

  • Spiel-Nr. 4748 | Stadt-Bibliothek | nicht verliehen